Sie sind hier: Startseite Zur Person Bücher Philosophie der Person

Philosophie der Person

1. Auflage
Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn - München - Wien - Zürich, 1997
ISBN: 3-506-79100-1

2. Auflage
Paderborn: mentis Verlag, unveränd. Aufl. (2008)
ISBN: 978-3-89785-666-0

Philosophie der PersonIn Dieter Sturmas Untersuchung werden die Grundlagen für eine Philosophie der Person gelegt, die die Kluft zwischen theoretischer und praktischer Philosophie überbrückt. Es wird gezeigt, daß die systematische Verschränkung von theoretischer und praktischer Philosophie imstande ist, den Eigensinn menschlicher Subjektivität und Moralität aufzudecken, der in den vielfältigen reduktionistischen Spielarten des Zeitgeistes kaum mehr kenntlich wird. Sturma spricht sich für einen Naturalismus aus, der die Erlebnisperspektive von Personen nicht ausklammert, sondern einschließt. Auf diese Weise können gleichermaßen die Extreme von eliminativem Physikalismus und metaphysischem Dualismus vermieden werden.

Artikelaktionen