One Two
Sprechstunde

WS 2017 / 2018:

  • Dienstags und mittwochs nach Vereinbarung
  • Donnerstags zwischen 12 und 13 Uhr
 
Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrveranstaltungen Prof. Sturma WS 2012 / 2013

WS 2012 / 2013

Vorlesung:
Einführung in die Moralphilosophie

Dienstags 12 - 14 Uhr (wöchentlich)
Beginn: 16.10.2012
Ort: Hörsaal 1

In der Vorlesung und in den begleitenden Tutorien werden die philosophiehistorischen, inhaltlichen und systematischen Grundlagen der Moralphilosophie erarbeitet. Thematische Schwerpunkte sind

  1. die Geschichte der Ethik von der Antike bis zur Gegenwart,
  2. die systematischen Grundbegriffe der Moralphilosophie (u. a. gutes Leben, Tugend, Glück, Freiheit, Handlung, Person, Autonomie, Gerechtigkeit und Menschenrechte),
  3. die Hauptströmungen der Ethik (Tugendethik, Kontraktualismus, Konsequentialismus, Ethik der Autonomie),
  4. die zentralen Problemstellungen der gegenwärtigen Ethik,  insbesondere in der Metaethik und Bioethik.

 

 

Oberseminar:
Selbstverhältnisse

Donnerstags 11 - 13 Uhr (wöchentlich)
Beginn: 11. Oktober .2012
Ort: Sitzungszimmer DRZE/IWE, Bonner Talweg 57, 53113 Bonn
Anfahrt: Mit den Straßenbahnen 61/62 oder dem Bus 600 bis zur Haltestelle Weberstraße.

Das Forschungslernseminar untersucht Selbstverhältnisse – wie Selbstgewissheit, Selbstbewusstsein oder Selbsterkenntnis – in philosophiegeschichtlicher und systematischer Hinsicht. Es werden unter anderem Texte von Descartes, Leibniz, Locke, Kant, Fichte, Hegel und Wittgenstein sowie von Peter F. Strawson, Sidney Shoemaker, Hector-Neri Castañeda, Crispin Wright, Gareth Evans, John Perry und Quassim Cassam behandelt. 



Examens- und Doktorandenkolloquium

Mittwochs, nach Vereinbarung
Ort: Sitzungszimmer DRZE/IWE, Bonner Talweg 57, 53113 Bonn
Anfahrt: Mit den Straßenbahnen 61/62 oder dem Bus 600 bis zur Haltestelle Weberstraße.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach persönlicher Anmeldung während der Sprechstundenzeiten möglich.

Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge