One Two
Sprechstunde

WS 2017 / 2018:

  • Dienstags und mittwochs nach Vereinbarung
  • Donnerstags zwischen 12 und 13 Uhr
 
Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrveranstaltungen Prof. Sturma SS 2009

SS 2009

Vorlesung: Glück

Dienstags 12 - 14 Uhr
BA, 1. Studienjahr, Modul MP
Ort: Universität Bonn, Hauptgebäude, Hörsaal XIII

Der Ausdruck „Glück“ bezeichnet den glücklichen Zufall oder erfüllten Augenblick genauso wie ein dauerhaft geglücktes Leben. In der Philosophie ist die semantische Vielfalt des Glücksbegriffs der Ausgangspunkt von unterschiedlichen normativen Theorien. Sie zielen vor allem auf Vorstellungen eines moralischen Lebens, eines in sich ruhenden Lebens, eines aufrichtigen Lebens ab.

In dieser Veranstaltung soll die Philosophie des Glücks in ihren Grundzügen vorgestellt werden, um dann im Weiteren die Frage zu beantworten, was „Glück“ heute bedeutet beziehungsweise bedeuten kann. Dabei werden unter anderem Texte von Platon, Aristoteles, Epikur, Seneca, Rousseau, Kant, Schopenhauer, Wittgenstein, Camus und Adorno herangezogen.


Oberseminar: Deutscher Idealismus II

Mittwochs 11 - 13 Uhr
Ort: IWE, Bonner Talweg 57, 53113 Bonn
Anfahrt: Mit den Straßenbahnen 61/62 oder den Bussen 621/623 an der Haltestelle Weberstr. aussteigen.

Es werden die systematischen Ansätze von Fichte, Schelling und Hegel nach 1800 untersucht. Die Teilnahme ist nur nach persönlicher Anmeldung möglich.


Doktorandenkolloquium

Mittwochs 14 - 16h
Raum: Sitzungszimmer DRZE/IWE

Bemerkung: Teilnahme nur nach persönlicher Einladung

Artikelaktionen