Sie sind hier: Startseite Aktuelles

Aktuelles

Kunstausstellung

Janet Laurence: Nach der Natur -- Dem Gefährdeten und Verschwindenden

Janet Laurence - Nach der Natur
 

Bonn, 15. August bis 20. Oktober 2019

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Wissenschaftliches Kolloquium

Terminangabe folgt in Kürze

Referent:
Prof. Dr. Jochen Bojanowski (University of Illinois at Urbana-Champaign)
Ist der Glücksegalitarismus eine Verdiensttheorie?

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
www.wissenschaftliches-kolloqium.de




 

Klausurwoche

Bioökonomie und moderne Biotechnologien: Ethische, rechtliche und soziale Aspekte

 
Das Deutsche Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften und das Forschungszentrum Jülich veranstalten zusammen mit dem Institut für Wissenschaft und Ethik die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Klausurwoche „Bioökonomie und moderne Biotechnologien: Ethische, rechtliche und soziale Aspekte.“

Universität Bonn, 23. – 27. September 2019
 

Weitere Informationen:
 


Wissenschaftliches Kolloquium

Bonn, 28. Juni 2019

Referent:
Dr. Caesar Atuire (University of Ghana)
An African perspective on the forgetfulness of ethics in bioethics

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
www.wissenschaftliches-kolloqium.de
 


Workshop

Natur und Umwelt
Konzeptualisierungen und Realisierungen in China und Deutschland

Windeck-Herchen, 24. - 26. Mai 2019

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 
 
 
 

Buchpräsentation und Diskussion

Neuroenhancement
Die philosophische Debatte

Wien, 23. Mai 2019, 19.00 Uhr
 
Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Stellenausschreibung

Das Deutsche Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 3 Jahre, mit Option auf eine Verlängerung um weitere 3 Jahre, einen/eine
Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Weitere Informationen können diesem PDF entnommen werden.



Kick-off Meeting

Stammzellnetzwerk.NRW
Düsseldorf, 13. / 14. Mai 2019

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


 

 

Öffentliche Abendveranstaltung

Dem Täter auf der Spur. 
Vom DNA-Fund zum genetischen Phantombild?

 
Düsseldorf, 11. Februar 2019, 18 Uhr
Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



 

Artikelaktionen